50 km Alleinflug für Jan Mierzwinski und Bene Stork

IMG_9336IMG_9337Gestern hat Jan und heute ist Benedikt Storck seinen 50 km Alleinflug geflogen. Die 50 km allein zu fliegen ist eine Aufgabe zum Ende der Flugausbildung. Zuvor muß die theoretische Prüfung und das Funksprechzeugnis bestanden sein. Dann ist der 50 km Flug der letzte Schritt vor der praktischen Prüfung zum Segelflugschein.
Bei guten thermischen Bedingungen ist es beiden Piloten gelungen die Aufgabe in kurzer Zeit zu beenden. Herzlichen Glückwunsch, ihr seid auf dem Weg zum Flugschein ein großes Stück weitergekommen!

Kommentieren gesperrt.