Dreimal Prüfung bestanden

Am Samstag hat alles gepasst und die drei jungen Segelflugpiloten Jan Goller, Jannis Jubitz und Lukas Schneider haben den Status als Flugschüler erfolgreich hinter sich gelassen.

Aber bis es soweit kommen konnte war Geduld angesagt. Nachdem bereits im Frühjahr die Theorieprüfung für den Luftfahrerschein bestanden war, galt es einen Termin zu finden, für die praktische Prüfung. Nach einigen regenreichen Wochen fand sich ein Termin. Der Prüfer war gekommen, man war guter Dinge, er saß bereits im Flugzeug, bereit die Prüfung abzunehmen, doch da zogen für den Rest des Tages starke Regen auf und er musste unverrichteter Dinge von dannen ziehen.

Erst zwei Wochen später war es endlich soweit. Jeder der Prüflinge absolvierte mehrere Prüfungsflüge, wo verschiedene Herausforderungen zu meistern waren. Neben einem simuliertem Seilriss gehörten unter anderem auch Kurvenwechsel und Langsamflug zum Programm, die allesamt von allen drei Kandidaten mit bravour bestanden wurden.

Nun gilt es noch ein paar Tage zu warten, bis sich in der Post die Segelfluglizenz befindet und die ersten eigenverantwortlichen Flüge durchgeführt werden können.

Wir gratulieren unseren drei neuen Scheininhabern zur bestandenen Prüfung!v.l.n.R: Jan Goller, Jannis Jubitz und Lukas Schneider
v.l.n.R: Jan Goller, Jannis Jubitz und Lukas Schneider

1 comment to Dreimal Prüfung bestanden