Leibertingen

15.08.2013

Schon Morgens wurden wir mit strahlendem Sonnenschein geweckt. Es sollte laut Wetterbericht ein eher mäßiger Blauthermik Tag werden.
Startbereitschaft war schon um 11:15, dieses Mal stand die Clubklasse vorne und die Standardklasse hinten im Feld.
196 km waren für die Clubbis ausgeschrieben und 270 km für die Standardklasse.

Der erste Schenkel zum Klippeneck war sehr mühsam, doch dann bildeten sich an der Albkante schöne Cumuli mit einer Basis von 2700 Meter.
Bis nach Oppingen, dem letzten Wendepunkt kamen wir sehr gut voran.
Auch der letzte Schenkel, 100 km von Oppingen nach Leibertingen lief dank dem Rückenwind problemlos.

16.08.2013

Am letzten Tag wurde eine eher kurze Strecke ausgeschrieben, damit Abends bei der Siegerehrung alle wieder daheim sind.
133 km für die Clubklasse und 164 km für die Standardklasse mussten geflogen werden.

Fast das gesamte Feld konnte die Aufgabe beenden und wieder sicher in Leibertingen landen.
Nach dem Abendessen war dann die Siegerehrung.
Wir Wächtersberger konnten leider keinen der Podiumsplätze erfliegen, aber mit dem 6. Platz für Chris und dem 7. Platz für Timo & Patrick in der Clubklasse können wir sehr zufrieden sein.
Hans-Peter erreichte den 11. Platz in der Standardklasse.

Für uns alle war dies der erste Wettkampf und wir haben wertvolle Erfahrungen gesammelt.
Wir freuen uns schon auf das nächste Juflie in Leibertingen.

Kommentieren gesperrt.