PPR Anfragen


WICHTIG:  Neue Platzfrequenz 119.415 MHz  !!!
Seit 7.12.2018 hat unser schöner Flugplatz eine neue Frequenz die da lautet: 119.415 MHz


Liebe Fliegerkameraden nah und fern,

unser Wächtersberger Flugplatz ist in begrenztem Umfang für die Landung fremder Luftfahrzeuge zugelassen. Falls ihr diese Möglichkeit nutzen wollt, bitten wir darum, dass ihr euch zunächst einmal telefonisch um einen Termin bemüht bei

  • Vorsitzender Dr. Christian Hentschel, Tel. 0172-7676375, oder
  • Flugbetriebsleiter Martin Losberger, Tel. 0160-1580213, oder spontan auf gut Glück
  • Flugplatz Wächtersberg, Tel. 07054-5777.

Termine gibt es nur am Wochenende oder feiertags. Eine Landung in der Woche ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Nach der Absprache muss das angehängte PPR Formular für den Sonderlandeplatz EDSV ausgefüllt, abgeschickt und von uns bestätigt werden. Eine Landung ist nur bei anwesendem Flugleiter erlaubt. Bei der Meldung per Funk wird der Flugleiter fragen, ob eine PPR Genehmigung vorliegt. Ohne vorherige, bestätigte Genehmigung keine Landung!

PPR-Genehmigungen berechtigen nur zu einer Landung und einem Start.
Die Landegebühr beträgt 5,- Euro.

Herzlich willkommen,
die Flugsportvereinigung Wächtersberg


Platzrundenvideos:
Anflug 06
Anflug 24

>> Briefingpaket EDSV <<