• Allgemein

    Luftaufnahmen Southside 2016

    Nachdem das Southside Festival 2016 auf dem Gelände des ehemaligen Militärflugplatzes in Neuhausen ob Eck aufgrund schwerer Unwetter abgebrochen werden musste, war der Platz übersät von herumgeflogenen Pavillons und Zelten. Dies sind Bilder aus einem Überflug am Sonntag.

  • Ausbildung,  Jugend

    Dreimal Prüfung bestanden

    Am Samstag hat alles gepasst und die drei jungen Segelflugpiloten Jan Goller, Jannis Jubitz und Lukas Schneider haben den Status als Flugschüler erfolgreich hinter sich gelassen. Aber bis es soweit kommen konnte war Geduld angesagt. Nachdem bereits im Frühjahr die Theorieprüfung für den Luftfahrerschein bestanden war, galt es einen Termin zu finden, für die praktische Prüfung. Nach einigen regenreichen Wochen fand sich ein Termin. Der Prüfer war gekommen, man war guter Dinge, er saß bereits im Flugzeug, bereit die Prüfung abzunehmen, doch da zogen für den Rest des Tages starke Regen auf und er musste unverrichteter Dinge von dannen ziehen. Erst zwei Wochen später war es endlich soweit. Jeder der…

  • Allgemein,  Streckenflug

    Wächtersberger Streckenflugreport: 12615,65 km Strecke im Monat 2016-05

    Im Mai haben wir an 9 Tagen über 12.000 km mit 22 Piloten geflogen. Wir haben inzwischen viele Piloten für die 400 km kein Problem mehr sind – 600 km liegen in Reichweite. Das ist der stärkste Monat in unser bisherigen 10jährigen Aufzeichnung. Auch die Anzahl unsere Piloten auf Strecke wächst ständig. Lukas Schneider hat 240 km Strecke im Doppelsitzer gemacht, Janis Jubitz (250 km) ebenfalls im Doppelsitzer. Patrick Kern hat mit 85 km Überland auch seine Prüfungsreife bewiesen. Anna-Lena ist nach gut 180 km außengelandet, Ihre beste Strecke bisher. Patrick Hagel ist mit seinen knapp 600 km in der Spitzengruppe angekommen, Bene ist mit 380 km bester Newcomer! Herzlichen…

  • Allgemein

    Schnuppertagsfliegen

    Am heutigen Tag haben sich zahlreiche Interessenten über den Segelflug informiert und erstmalig im Segelflug die Welt von oben erlebt. Unter anderem Jannik aus Calw und sein Vater, beide sind Modellflieger. Nach dem Flug war Ihnen die Freude über den schönen Flug unschwer aus den Gesichtern abzulesen.

  • Streckenflug

    Die Steckenflugsaison läuft gut an

    Die Steckenflugsaison läuft gut an. Ein guter Wert für April (1.930 km) und für Mai auch schon zweithöchster Wert (5.900 km) unserer Zählung (seit 2007) nach nur einer Flugwoche diesen Monat. Das klingt vielversprechend! Unter unseren Jungpiloten haben wir viele Neueinsteiger mit tollen Leistungen. Bene hat „aus dem Stand heraus“ 380 km Strecke geflogen – beste Leistung von allen Newcomern. Die kommenden Tage versprechen noch einiges, weiter so. RvdH

  • Ausbildung,  Jugend

    Schnupperfliegen 2016

    Am kommenden Sonntag, dem 8.Mai, findet ab 12 Uhr das Schnupperfliegen in einem Segelflugzeug auf dem Flugplatz der Flugsportvereinigung Wächtersberg statt. Hierzu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen, mal die Welt von oben zu sehen und Einiges über den Segelflug zu erfahren und das für nur 5,- Euro pro Flug. Bereits am Samstag, dem 7.Mai, kann man sich vorab informieren, am Informationsstand beim Edeka in Wildberg, im Rahmen des dort stattfindenden Sommerfestes. Auch auf dem Calwer Wochenmarkt gibt es am Samstag einen Informationsstand. Also wessen Herz für die Fliegerei schlägt oder wer Interesse daran hat, kann mit der ganzen Familie kommen, denn für einen schönen Muttertag stehen auch warmes Tagesessen…

  • Presse

    7. Treffen der Golf 1 Freunde Süddeutschland, auf dem Flugplatz Wächtersberg

    Zum siebten Mal trafen sich die “Golf 1 Freunde Süddeutschland”, zum zweiten Mal auf dem Flugplatz Wächtersberg. Die Facebook Gruppe “Golf 1 Freunde Süddeutschland” zählt aktuell über 3000 Mitglieder. “Es ist kein Verein, sondern versteht sich als Freundeskreis zur Pflege eines Kulturgutes.”, so Oliver Schmid. Oliver Schmid ist Organisator und Initiator dieses Golf 1-Treffens und freute sich über die fast 100 Golfs, die trotz der niedrigen Temperaturen erschienen. Es waren auch Teilnehmer aus Österreich und der Schweiz da. Aus Braunau an der Inn kam der, mit knapp 400 Kilometern am weitesten Angereiste, mit seinem Jetta. Zu sehen waren neben dem “Golf 1” auch die anverwandten Typen wie Caddy, Jetta und…